Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar / Heidelberg

  • Herzlich Willkommen bei der
    DRK Bereitschaft Rettungshunde
    Rhein-Neckar/Heidelberg!

    Foto: Ch. Rinklef / RHS Rhein-Neckar/Heidelberg

    Die DRK Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg wurde 1997 gegründet. Aktuell sind 17 Hundeführer mit 17 geprüften und 7 Rettungshunden in Ausbildung aktiv, die von 4 Helfern unterstützt werden.
    Zweimal pro Woche treffen wir uns zum Training. Wir finanzieren uns zum Großteil selbst durch Sammlungen oder Vorführungen. So leisten wir gemeinsam jährlich mehrere tausend Stunden ehrenamtliche Arbeit und stehen jederzeit für Einsätze zur Verfügung. Wir freuen uns über jeden neuen Helfer und laden sie herzlich ein, uns kennen zu lernen.

  • Aktiv werden als Hundeführer/Helfer

    Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Rettungshundeführer oder Helfer interessieren, kommen eine Reihe von Ausbildungen auf Sie zu.

    Erfahren Sie im folgenden mehr über die notwendigen Vorraussetzungen und Ausbildungen.

    Weiterlesen...

  • Patenschaft übernehmen

    Wir finanzieren uns zum Großteil selbst durch Sammlungen oder Vorführungen.

    Sie haben jedoch auch die Möglichkeit uns direkt durch die Übernahme einer Patenschaft zu unterstützten.

    Weiterlesen...

     

     

     

  • 14.08.2019 – Eignungstest

    14.08.2019 - Eignungstest

    Im Prinzip eignen sich – bis auf wenige Ausnahmen (z. B. extrem kleine oder extrem große Exemplare) – alle Hunderassen und Mischlinge für die Rettungshundearbeit.

    Wichtiger als jeder Stammbaum ist jedoch, dass die Hunde freundlich und umgänglich sind und gerne mit Menschen arbeiten.

    Deshalb müssen alle angehenden Rettungshundeteams einen Eignungstest absolvieren.

    Verschiedene Aufgaben und Situationen fordern die Hunde, ihren Charakter zu zeigen - sei es beim Spielen und Streicheln durch fremde Personen oder wenn der Hundeführer sich versteckt oder ein hupendes Auto vorbeifährt.

    Diese und noch viele weitere Aufgaben wurden an diesem Mittwoch von zehn Mensch-Hund-Teams gemeistert.

    Wir gratulieren herzlich Johanna mit Nóri , Petra mit Wilma, Steffen mit Barney, Ute mit Delu und Vanessa mit Balou sowie den erfolgreichen Teams der Rettungshundebereitschaften Mannheim, Calw und Mosbach.

    Viel Spaß und Erfolg bei der weiteren Ausbildung zum Rettungshundeteam!

    Vielen Dank an die beiden Prüfer Dieter Schemenauer und Alexander Roos und die vielen Helfer.

    Weiterlesen ...

    22.06.2019 – Theorie und Praxisseminar „Gehorsam“

    22.06.2019 – Theorie und Praxisseminar „Gehorsam“

     „Ein vorzüglicher Gehorsam schadet keinem Rettungshund“ – so startete die extra angereiste Ausbilderin der DRK Rettungshundestaffel Calw Renate Gregor ihr Seminar „Gehorsam“.

    Weiter ging es mit praktischen Übungen in der Gruppe auf dem Hundeplatz - und ganz individuellen Übungen für jedes Hund-Mensch-Team.

    Am Ende des lehrreichen Tages konnten alle Teilnehmer bestätigen, Gehorsam kann Spaß machen – Mensch und Hund.

    Vielen Dank an Renate Gregor für das tolle Seminar

    Weiterlesen ...

    11.05.2019 Training mit der RHS BRH Mannheim-Ludwigshafen

    Training mit der RHS BRH Mannheim-Ludwigshafen

    An diesem Samstag waren wir eingeladen, gemeinsam mit der Rettungshundestaffel des BRH Mannheim-Ludwigshafen in Altrip auf der Sandrennbahn zu trainieren.

    Regen, strahlender Sonnenschein, Gewitter und Hagel – neue Bekanntschaften, andere Ausbildungswege, ein - für uns - unbekanntes Trainingsgelände – alles in allem ein abwechslungsreiches und interessantes Training.

    Wir danken der Rettungshundestaffel BRH Mannheim-Ludwigshafen und freuen uns auf das nächste Mal.

    Weiterlesen ...

    07.05.2019 - Neuwahlen

    Neuwahlen

    Wie die Zeit vergeht – nach vier Jahren Amtszeit standen die Neuwahlen der Bereitschaftsleitung an.

    Wir gratulieren unserer Bereitschaftsleiterin Barbara Michel und ihren beiden Stellvertreterinnen Jana Altmann und Rebecca Rauth zur Wahl und wünschen Ihnen viel Glück und Freude (und ab und an gute Nerven) bei ihren Aufgaben.

     

     

     

    24.04.2019 - Training mit der Johanniter Rettungshundestaffel

    Training mit der Johanniter Rettungshundestaffel

    Gemeinsam mit der Johanniter Rettungshundestaffel aus Karlsruhe trainierten wir mit 25 Hundeführer*innen in der Erddeponie in Bretten.

    Durch die heftigen Windböen und das kurzzeitige Gewitter trainierten wir unter erschwerten Bedingungen.
    Allerdings hat selbst das unsere Hunde nicht davon abgehalten, die ihnen gestellten Aufgaben erfolgreich zu bewältigen.

    Vielen Dank, dass ihr das Trainingsgebiet mit uns geteilt habt!

    Weiterlesen ...

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Alarmierung

Die Alarmierung der Bereitschaft Rettungshunde erfolgt über die Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar unter

Notruf: 112
oder
Tel: 06221 19222

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg

Langer Anger 2
69115 Heidelberg

Tel.: +49 (0) 7253 956792
Mob.: +49 (0) 171 3213132

info[at]rettungshundestaffel-rhein-neckar.de

Folgen Sie uns auf