Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar / Heidelberg

  • Herzlich Willkommen bei der
    DRK Bereitschaft Rettungshunde
    Rhein-Neckar/Heidelberg!

    Foto: Ch. Rinklef / RHS Rhein-Neckar/Heidelberg

    Die DRK Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg wurde 1997 gegründet. Aktuell sind 18 Hundeführer mit 16 geprüften und 8 Rettungshunden in Ausbildung aktiv, die von 3 Helfern unterstützt werden.
    Zweimal pro Woche treffen wir uns zum Training. Wir finanzieren uns zum Großteil selbst durch Sammlungen oder Vorführungen. So leisten wir gemeinsam jährlich mehrere tausend Stunden ehrenamtliche Arbeit und stehen jederzeit für Einsätze zur Verfügung. Wir freuen uns über jeden neuen Helfer und laden sie herzlich ein, uns kennen zu lernen.

  • Aktiv werden als Hundeführer/Helfer

    Wenn Sie sich für die Ausbildung zum Rettungshundeführer oder Helfer interessieren, kommen eine Reihe von Ausbildungen auf Sie zu.

    Erfahren Sie im folgenden mehr über die notwendigen Vorraussetzungen und Ausbildungen.

    Weiterlesen...

  • Patenschaft übernehmen

    Wir finanzieren uns zum Großteil selbst durch Sammlungen oder Vorführungen.

    Sie haben jedoch auch die Möglichkeit uns direkt durch die Übernahme einer Patenschaft zu unterstützten.

    Weiterlesen...

     

     

     

  • 11.11.2018 - Mantrailer-Treffen in Angelbachtal

    Mantrailer-Treffen in Angelbachtal

    In regelmäßigen Abständen finden für die DRK Rettungshundebereitschaften in Baden-Württemberg Mantrailer-Treffen statt. Dieses Mal richtete unsere Bereitschaft diese Veranstaltung aus.


    Mantrailing bedeutet, dass der Hund anhand eines „Geruchsträgers“, z. B. ein Taschentuch, die Spur (=Trail) dieser Person verfolgt, bis er die Person gefunden hat.


    Für die Rettungshunde ist es wichtig, dass die Versteckpersonen und auch die Örtlichkeiten immer wieder wechseln, im Idealfall Personen und Orte, die der Hund - und auch sein Hundeführer - nie zuvor gesehen haben – so ist es ja auch, wenn der Hund in den Einsatz geht.


    Für jeden Hund wurden, entsprechend dem Ausbildungstand, „Trails“ gelegt und die Teilnehmer aus den Rettungshundebereitschaften Reutlingen, Kernen, Calw, Mannheim und unserer Bereitschaft konnten sich gegenseitig beobachten und voneinander lernen.


    Solche Veranstaltungen sind natürlich auch eine Menge Arbeit – wir danken den Versteckpersonen, der Rettungshundebereitschaft Mosbach und dem DRK Angelbachtal für die Räumlichkeiten und die Bewirtung.

    Weiterlesen ...

    03.11.2018 - Erfolgreiche Erstprüfung in Homburg/Saar

    Erfolgreiche Erstprüfung in Homburg/Saar

    Wir gratulieren Jana Altmann und ihrer Labradorhündin Alanna zur bestandenen Erstprüfung "Fläche".

    Vielen Dank an die Rettungshundestaffel des DRK Homburg, die diese Prüfung ausrichtetet, sowie an die Prüfer.

     

     

     

     

     

    03.11.2018 - Begleithundeprüfung bestanden

    Begleithundeprüfung bestanden

    Der erste Meilenstein auf dem Weg zum geprüften Rettungshundeteam ist die Begleithundeprüfung.

    Wir gratulieren Estelle Schlotthauer mit Crusoe und Olivia Gruza mit Django zur bestandenen Begleithundeprüfung.

     

     

     

     

    24.10.2018 - Herzlich willkommen

    Herzlich willkommen

    Am 24. September 2018 begann für interessierte Hundebesitzer und deren Hunde ein vierteiliger Eignungskurs. Im Verlaufe dieses Kurses konnten die Teilnehmer einen tieferen Einblick in die Rettungshundearbeit gewinnen.


    Nun beginnt für die Mensch-Hunde-Teams die Ausbildung zum Rettungshundeteam.


    Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg!

    Weiterlesen ...

    06.10.2018 - Erfolgreiche Wiederholungsprüfung in Karlsruhe

    Erfolgreiche Wiederholungsprüfung in Karlsruhe

    Wir gratulieren Jana Altmann und ihrem Rüden Kalle zur bestandenen Wiederholungsprüfung „Fläche“.

    Vielen Dank an die Rettungshundestaffel des ASB Karlsruhe, die diese Prüfung ausrichtete, sowie an die Prüfer Silke und Wolfgang.

    Herzlichen Glückwunsch auch den anderen erfolgreichen Teams der DRK Rettungshundestaffel Mosbach, der ASB Rettungshundestaffel Esslingen und der ASB Rettungshundestaffel Karlsruhe.

     

     

     

     

     

     

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Alarmierung

Die Alarmierung der Bereitschaft Rettungshunde erfolgt über die Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar unter

Notruf: 112
oder
Tel: 06221 19222

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg

Langer Anger 2
69115 Heidelberg

Tel.: +49 (0) 7253 956792
Mob.: +49 (0) 171 3213132

info[at]rettungshundestaffel-rhein-neckar.de

Folgen Sie uns auf