Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar / Heidelberg

Trainingswochenende in Bad Mergentheim.

Am Freitag, dem 25.08.2017 machten sich vier unserer Hundeführer/-innen und ein Helfer auf zur Bundeswehrkaserne in Wolferstetten, um dort mit 60 anderen Rettungshundeteams am Trainingswochenende der Rettungshundestaffel Bad Mergentheim teilzunehmen.

Nach einem sehr netten Empfang ging es nach Wertheim, um dort gemeinsam mit dem THW das Bootfahren mit dem Hund zu üben. Leider blieb uns nicht so viel Zeit, ehe ein Unwetter über uns hereinbrach. So konnten die aufgebauten Zelte mehr oder minder ihre Standfestigkeit unter Beweis stellen.

Hauptübungstag war der Samstag, an dem von 09:00 bis 18:00 Uhr an verschiedenen Stationen trainiert wurde. Inhalte waren zum Beispiel die Benutzung der Drehleiter zum Übersetzen in ein unzugängliches Gebäude zur anschließenden Gebäudedurchsuche, Gerätearbeit, das Auffinden von Vermissten unter erschwerten Bedingungen, zum Beispiel auf dem Bauhof oder im Wald des Truppenübungsplatzes, in dem es viele Versteckmöglichkeiten, darunter alte Schützengräben, gab. Da alle Rettungshundeführer und Einsatzhelfer als Sanitäter ausgebildet sind, durfte natürlich auch eine Auffrischung der Ersten Hilfe nicht fehlen.

Unter den interessierten Augen von den Bundestagsabgeordneten Dr. Dorothee Schlegel und Alois Gerig sowie dem Polizeipräsidium Wertheim, zeigten die Teams ihr Können.

 

Das Trainingswochenende lies natürlich auch Zeit, um sich untereinander auszutauschen und sich besser kennenzulernen. Anhand des Trainingswochendes konnte man erkennen, das die Abläufe trotz verschiedener Staffeln und Organisationen routiniert abgelaufen sind.

Vertreten waren die DRK-Rettungshundestaffeln Mosbach, Mannheim Schwäbisch Gmünd, Heidenheim, Nürtingen/ Kirchheim und Bad Mergentheim sowie die DLRG Wertheim.

Wir danken allen Staffeln, dem THW OV Wertheim und der Freiwilligen Feuerwehr Tauberbischofsheim für die gute Zusammenarbeit und natürlich der Rettungshundestaffel Bad Mergentheim, die erneut das Trainingswochende ausgerichtet hat!

Foto: RHS Rhein-Neckar/Heidelberg

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg

Langer Anger 2
69115 Heidelberg

Tel.: +49 (0) 7253 956752
Mob.: +49 (0) 171 3213132

info[at]rettungshundestaffel-rhein-neckar.de

Folgen Sie uns auf