Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar / Heidelberg

Probeprüfung Samstag, 03.03.2018

Im April diesen Jahres findet bei der Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg die nächste Flächenprüfung statt. Um darauf bestens vorbereitet zu sein, wurde für die Prüfung heute unter realistischen Bedienungen geübt.

Für acht Teams, davon vier Erstprüflinge, ging es zuerst auf den Hundeplatz. Dort wurde der Gehorsam unter Beweis gestellt. Dazu gehören der „Verweis“, „Fuß“ laufen, „Sitz“, „Steh“ und „Platz“ aus der Bewegung, Verhalten in der Gruppe mit und ohne weitere Hunde, „Voraus“ und Trageübung, bei der der Hundeführer seinen Hund an eine andere Person übergibt.

Anschließend musste im Wald ein Suchgebiet von ca. 30.000 m² in maximal 20 Minuten abgesucht werden. „Vermisst“ wurden zwei Personen, die nach dem Auffinden durch den Hundeführer erstversorgt werden mussten.

Als schließlich am Nachmittag alle Hundeführer die Suche absolviert hatten, konnten sie mit einem guten Gefühl nach Hause fahren.

Die letzten Wochen vor der Prüfung werden jetzt noch genutzt, um an Kleinigkeiten zu arbeiten, damit die Teams entspannt und guten Gewissens in die Prüfung gehen können.

 

Foto: RHS Rhein-Neckar/Heidelberg

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg

Langer Anger 2
69115 Heidelberg

Tel.: +49 (0) 7253 956792
Mob.: +49 (0) 171 3213132

info[at]rettungshundestaffel-rhein-neckar.de

Folgen Sie uns auf