Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar / Heidelberg

26.09.2020 Flächenprüfung in Wangen

Obwohl die letzten Monate geprägt waren von eher unbeständigem Training und sogar Wochen ganz ohne Training, durften auch wir Anfang Juni den Trainingsbetrieb unter speziellen Auflagen wieder aufnehmen!

Diese Trainingszeiten haben wir ganz intensiv genutzt und konnten heute bei der ersten Flächenprüfung des Jahres sogar direkt zwei Prüflinge mit jeweils einem Helfer an den Start schicken. Unter ganz strengen und besonderen Auflagen fand die erste Flächenprüfung unter Corona-Bedingungen in Wangen im Allgäu statt.

Wir freuen uns ganz besonders, dass uns nun Estelle mit Crusoe und Olivia mit Django in unseren zukünftigen Flächeneinsätzen als geprüfte Teams unterstützen können!

Herzlichen Glückwunsch an euch und allen anderen Prüflingen, die die Prüfung erfolgreich gemeistert haben.

Wir bedanken uns ebenso recht herzlich bei der ausrichtenden Staffel und den Prüfern Silke und Hannes und dem Prüfungsleiter Klaus.

Uns ohne Hund unterstützen?

 
Uns ohne Hund unterstützen? Ja - das geht definitiv! 
 
Die Rettungshundearbeit ist sehr zeit- und kostenintensiv. Da wir das alle ehrenamtlich machen und wir unsere Sicherheitsausrüstung und Staffelautos selbst beschaffen und reparieren müssen, sind wir auf Spenden angewiesen.
 
Wir wären daher sehr froh, wenn Sie uns dabei helfen könnten. Jeder Cent zählt.

www.betterplace

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Bereitschaft Rettungshunde Rhein-Neckar/Heidelberg

Langer Anger 2
69115 Heidelberg

Tel.: +49 (0) 7253 956792
Mob.: +49 (0) 171 3213132

info[at]rettungshundestaffel-rhein-neckar.de

Folgen Sie uns auf